Home | PolitikVorträge | Artikel | Persönliches | Vom Brot Allein | Vardaphoto | Rezepte | Andre Brutmann | Kontakt 

Wundersa(h)mes aus Jerusalem

Rezepte und Wissenswertes der israelischen Küche,
gewürzt mit ein paar Erinnerungen

 

Das "private" Kochbuch von Ulrich Sahm, mit Rezepten, die er seinen Gästen in Jerusalem präsentiert, mitsamt einem kulinarischen Rundgang durch die biblische, jüdische, muslimische und israelische Küche. "Zicklein in der Milch seiner Mutter", Esaus Linsengericht und in einem letzten Kapitel auch jener Lokus, "Wo König Salomo zu Fuß hinging". Aus dem Fundus unter dem Lokus der Archäologen kreierte Sahm die "Letzte Mahlzeit des Achiel vom 8. des Av im Jahr 587 vor Christi".

Nicht nur Kochbuch, sondern eine lesenswerte Kuriosität.

Probeseiten:

 
56.jpg29.jpg 
 

Aus dem Inhalt:

Kubane –Jemenitisches Sabbatbrot und rohe Sabbateier 
 

Zitronen-Haschisch-Limonade 
 

Zicklein in der Milch seiner Mutter 
 

Sandra Maischbergers Lieblingssauce
 

Mousse au Chocolat

 


Wo König Salomo zu Fuß hinging

 

 

Herausgegeben von der Edition Fisch    ISBN: 978-3-9815429-2-9

Preis 15,- € (zgl. Porto)

Zu bestellen bei:  Evangelische Buchhhandlung „ Fischladen“,  Schulstraße 5

09661 Rossau / OT Schönborn E.Mail : Fischladen@t-online.de       

Fax: 03727 -92623    Fon: 03727- 2701

 

 

Google
 
Copyright © 2006 Ulrich W. Sahm. All rights reserved. Designed by TemplateYes | Impressum